GSE THERMO SYSTEM

Die Anbringung des GSE THERMO’SYSTEM kann bis zu 70% Energieeinsparungen bei der Warmwasserproduktion für sanitäre Anlagen erzeugen.

Die Vorteile des Angebots

GSE THERMO’SYSTEM ermöglicht Einsparungen bei der Stromrechnung für Warmwasser. Dieser Heizwasser-Pufferspeicher “Speziell Eigenverbrauch” enthält eine Kontroll- und Stromspeicherlösung. Er wird direkt mit der lokal erzeugten Solarenergie gespeist. Somit steigt der Anteil des Eigenverbrauchs der PV-Anlage.

GSE THERMO’SYSTEM bietet eine der der höchsten COP-Werte auf dem Markt: 3,2 ou 3,5 (je nach Volumen des Speichers).

Wie funktioniert das?

Übersteigt die von den Photovoltaik-Modulen erzeugte Energie den Bedarf der Wohnanlage, nutzt das System die Energie um das Wasser im Speicher zu heizen. GSE THERMO’SYSTEM ist in zwei Volumen verfügbar: 254L oder 180L. Sobald die Mehrproduktion 750W übersteigt, wird die Pumpe gestartet.
Das thermodynamische System verwendet die Kalorien der Raumluft oder der Außenluft.

Steuerung

Funktioniert vollständig autonom.

  • Ein Steuerungsmodul ermöglicht seinen Anschluss zusätzlich zu einer Photo- oder Aerovoltaikanlage.
  • Modul Smart Grid verfügbar.
module de commande GSE thermo'system

Kompatibilität

Funktioniert unabhängig und ermöglicht den Eigenverbrauch einer Photovoltaik-Anlage zu optimieren.

Technische Eigenschaften: